kuckucksuhr.net
Warenkorb Warenkorb  

 Kreditkarten: Visa, Mastercard, AMEX, JCB, EC

 Startseite 
 1 Tag Werk 
 1 Tag Werk mit Musik 
 8 Tage Werk 
 8 Tage Werk mit Musik 
 Uhren des Jahres 
 Quarz-Kuckucksuhren 
 Quarz-Kuckucksuhren mit Musik 
 Moderne Kuckucksuhren 
 Kuckucksuhren Sonderangebote 
 Ersatzteile für Kuckucksuhren 
 Standuhren 
 Wohnraumuhren 
 Stimmungsbilder 
 Souvenirs und Uhren 
 Bierkrüge 
 Holzkunst aus dem Erzgebirge 
 Wetterhäuser 
 Wohnideen 
 
 Warenkorb
 AGB's
 Mein Konto
 
 Händler
 Forum
 FAQ
 Service
 Über uns
 Webcam
 Impressum
 Datenschutz
 Linkpartner

 
 english version
  Hilfe Hilfe  Forum durchsuchen   Events   Registrieren Registrieren  Login Login

Kuckucksuhr quietscht

 Antworten Antworten
Autor
Herakloit Zeige Berechtigungen
Newbie
Newbie


Dabei seit: 21 September 2013
Points: 2
Beitrag Optionen Beitrag Optionen   Zitat Herakloit Zitat  AntwortenAntworten Direkter Link zu diesem Beitrag Thema: Kuckucksuhr quietscht
    Eingetragen: 21 September 2013 um 11:51
Hallo,

vor wenigen Wochen habe ich eine neue Kuckucksuhr (Marke Anton Schneider, Typ 5-Laub) erworben. Hierbei handelt es sich um eine mechanische Uhr mit einem 1-Tages-Werk.

Seit 1-2 Wochen kann ich ein leichtes, aber störendes, Quietschen bei jeder Pendelschwingung vernehmen. Es gibt aber auch Zeiträume, in denen das Quietschen kaum oder gar nicht zu hören ist.

Vermutlich rührt dieses Quietschen vom Eisengestell her, auf dem das Pendel aufgehängt ist. Wenn ich das linke Gewicht (welches wohl wohl das Uhrwerk antreibt) ein wenig hebe, verschwindet das Geräusch sofort. Auch wenn ich die Uhr ca. 30° von der Wand weghebe, wird es leiser oder ist nicht mehr zu hören.

Leider bin ich kein Fachmann und kann nicht beurteilen, wie man das Problem am einfachsten beheben kann. Vermutlich müsste man nur an der richtigen Stelle ein wenig ölen. Was kann ich gegen das Quietschen machen?

Gruß!
Zurück nach oben
Claus-Stefan Zeige Berechtigungen
Admin Group
Admin Group


Dabei seit: 30 October 2005
Ort: Germany
Points: 29
Beitrag Optionen Beitrag Optionen   Zitat Claus-Stefan Zitat  AntwortenAntworten Direkter Link zu diesem Beitrag Eingetragen: 09 October 2013 um 20:06
Hallo,

die beste und sinnvollste Vorgehensweise wäre die Uhr genau zu betrachten und die ‚Quelle ‚ einzugrenzen.

Wo hängt die Uhr? Wie hängt die Uhr? Wird das ‚Quietschen leiser wenn die Uhr nicht an der Wand hängt, etc. .
Eine mögliche Lösung steht eigentlich schon geschrieben.

Auch wenn ich die Uhr ca. 30° von der Wand weghebe, wird es leiser oder ist nicht mehr zu hören.

Die Uhr genau ausrichten und achten, dass der Pendel nirgendwo streift.

Wenn die Uhr sonst normal läuft und reguliert, sollte das Quietschen schnell zu finden sein.

Claus-Stefan Duffner
Zurück nach oben
wbvw333 Zeige Berechtigungen
Newbie
Newbie


Dabei seit: 01 May 2015
Points: 1
Beitrag Optionen Beitrag Optionen   Zitat wbvw333 Zitat  AntwortenAntworten Direkter Link zu diesem Beitrag Eingetragen: 01 May 2015 um 16:52
Hallo,

bin seit 2 Jahren Kuckucksuhrenbesitzer und habe genau die gleiche Uhr wie im Eingangspost beschrieben mit dem selben Problem.
Gab es hierfür eine Lösung?

Meine Uhr hängt korrekt und schlägt gleichmäßig. Zieht man minimal am Zapfen, ist Ruhe. Klingt ein wenig wie die Blasebälge.

Danke und Gruß,
Bastian
Zurück nach oben
Claus-Stefan Zeige Berechtigungen
Admin Group
Admin Group


Dabei seit: 30 October 2005
Ort: Germany
Points: 29
Beitrag Optionen Beitrag Optionen   Zitat Claus-Stefan Zitat  AntwortenAntworten Direkter Link zu diesem Beitrag Eingetragen: 04 May 2015 um 17:16
Guten Tag,

bitte wenden sie sich direkt an einen Uhrmacher.

Die Liste finden Sie im Menü links unter Server.

Vielen Dank.

Claus-Stefan Duffner
Zurück nach oben
 Antworten Antworten

Anderes Forum wählen Forum Berechtigunen Zeige Berechtigungen

Ein Service der ISDD GmbH · Schwarzwaldstr. 7 · D-78141 Schönwald im Schwarzwald · post@kuckucksuhr.net · www.kuckucksuhr.net    Wir bringen Sie ins Internet!